News

Ausstellungen im Jahr 2011

GZS am 20.11.2011 in Olpe, Richter Henry Stanley (IRL)

Unsere letzte Schau für dieses Jahr sollte leider schon Olpe sein. Aber dafür war es auch richtig schön.

Die Hälfte der Ruhrpottschnuten war nämlich dort. Entweder auch zum ausstellen oder zum Daumen drücken.

Die Show eröffnete heute wieder mein Belair-Schatz. Er konnte sich den ersten Platz und seine zweite Anwartschaft auf den Veteranen Champion sichern.

Dedi durfte heute das letzte Mal Championluft schnupper ;o).

Sie schaffte es erneut den Richter von sich zu überzeugen und bekam ein V1 CAC / VDH-CAC.

Es war wieder ein sehr schöner Tag und ich freue mich schon jetzt auf nächstes Jahr.

Internatiole Ausstellung am 23.10.2011 in Hannover, Richter Markus Kirschbaum (D / Kennel Bonitos Companeros)

Den heutigen Tag eröffnete Belair. Er startete in der Veteranenklasse und erlief sich ein hervorragenden Platz 2 Res. Vet.-CAC / Res. VDH Vet.-CAC.

Ritchie erlief sich in der offenen Klasse ein super V 4.

Bundessiegerausstellung am 16.10.2011 in Dortmund, Richter Mr. Kevan Berry (GB)

Ritchie konnte sich hervorragender Konkurrenz ein SG 4 in der offenen Klasse erlaufen.

GZS am 15.10.2011 in Unna, Richter Herr August de Wilde (B)

Auch der heutige Tag war für uns wieder sehr erfolgreich.

Ritchie konnte sich in der stark besetzten offenen Klasse ein V 1 CAC / VDH-CAC erlaufen.

Dedi tat es ihm gleich. Auch sie bekam in der Championklasse ein V 1 CAC / VDH-CAC.

Mein Dank gilt auch am heutigen Tag dem Herrn Richter.

Nationale Ausstellung am 14.10.2011 in Dortmund, Richterin Mrs. Carolyn Rose (GB)

Ritchie konnte sich am heutigen Tag ein tolles SG 1 in der offenen Klasse erlaufen.

Vielen Dank an die Richterin.

GZS am 10./11.09.2011 in Recklinghausen, Richter Herr Hans Boelaars (van het Lamslag, NL) und Frau Carole Garhöfer (A)

Ritchie konnte sich am ersten Tag in der offenen Klasse zum wiederholten Male das V1 CAC / VDH-CAC erlaufen und am nächsten Tag ein V2 Res. CAC / Res. VDH-CAC.

Meine Prinzessin hatte auch mal wieder die Ehre Ausstellungsluft zu schnuppern.

Dedi konnte sich am Samstag ein V1 CAC / VDH-CAC erlaufen und anschließend noch das BOB.

Aber damit nicht genug. Im stechen um das Best in Show konnte sich Dedi gegen insgesamt 24 Rassen durchsetzten belegte den 4. Platz!

Ich hätte platzen können vor stolz.

Am Sonntag konnte sich Dedi wie Ritchie ein V2 Res. CAC / Res. VDH-CAC erlaufen.

Man Dank gilt den Richtern, aber besonders dem Rassespezialisten Herrn Boelaars!

Danke auch an Susanne Riesner für die Fotos!

Hr. Boelaars, Dedi und ich
Hr. Boelaars, Dedi und ich

GZS am 28.08.2011 in Etzbach, Richterin Frau Karin Voye (Royal Heros, D)

An diesem Tag konnte sich Ritchie einen erneuten Sieg in der offenen Klasse erlaufen und bekam wieder mal ein V1 CAC / VDH-CAC.

Das Highlight für mich an diesem Tag war, dass meine Belair-Schatz das erste Mal in der Veteranenklasse gelaufen ist mit dem Ergebniss Platz 1 Vet-CAC / Vet. VDH-CAC und Vet. BOB.

Belair hatte so eine Freude mal wieder selbst im Ring zum laufen, dass er mir ein riesen Lächeln ins Gesicht gezaubert hat.

Bedanken möchte ich mich bei Frau Voye für die tollen Beurteilungen und bei S. Riesner für die Fotos.

30 Jahre CCD / Jubiläumssiegerschau - Eifelsiegerschau, Landessiegerschau und Spezialzuchtschau am 16./17.07.2011 in Rheinbach (Richter s. Text)

Was war das für ein Wochenende.

3 Shows an 2 Tagen. Das Team war toll, das Ambiente war klein aber sehr gemütlich und die Aussteller waren wie immer gut drauf - man was haben wir gelacht!

Angefangen ist das Wochenende mit der Eifelsiegerschau unter Richter Hr. Alix Jauffret (F/Cavaliers de Passeriphane).

Den Startschuss gab dieses Mal Spencer. Er erlief sich in der gut besetzten Championklasse ein V 3.

Ritchie ging mit 24 Monaten und 1 Tag als jüngster das erste Mal in der Offenen Klasse an den Start. Unser kleiner Mann hatte an diesem Morgen ziemlich viel Pfeffer im Hintern und bekam ebenfalls ein V3.

Dedi konnte sich in der Championklasse ein spitzen V1 CAC / VDH-CAC erlaufen. 

Am Nachmittag ging es dann mit der Landessiegerschau NRW unter dem Herrn Richter Peter van Baaren (NL) weiter.

Dieses Mal brauchte sich nur Ritchie, in gewohnter Manier, zeigen und bekam in der Offenen Klasse ein V1 CAC / VDH-CAC.

Am Sonntag fand dann die CAC-Spezailzuchtschau unter Richter Mr. Ted Eubank (USA/Pinecrest Cavaliers) statt.

Ritchie konnte sich ein hervorragendes V2 Res.CAC / Res.VDH-CAC in der Offenen Klasse ergattern.

Dedi belegte auch an diesem Tag in der Championklasse den 1. Platz mit V1 CAC / VDH-CAC und wurde anschließend noch beste Hündin.

Anschließend fand das große Finale der Jubiläumssiegerschau unter Mrs. Mary Grace Eubank (USA/Pinecrest Cavaliers) statt.

Dedi lief gegen die zwei Siegerhündinnen vom Vortag und konnte sich noch tatsächlich den Titel Jubiläumssiegerin erlaufen und wurde beste Hündin der Schau!

Ich bin immer wieder beeindruckt wie toll sich meine Prinzessin im dem Alter noch präsentiert!

Ich möchte mich bei allen Beteiligten für dieses Wochenende bedanken! 

GZS am 09.07. + 10.07.2011 in Dülmen Buldern, Richter Frau Liliane de Ridder-Onghena (B) und Herr Walter Jungblut (D)

Wir hatten mal wieder ein schönes Ausstellungswochenende am nicht weitentfernten Bulderner See in Dülmen.

Am Samstag erlief sich Ritchie in der Zwischenklasse ein V1 CAC / VDH-CAC.

Am Sonntag zeigte sich mein Patenschatz Ritchie wieder von seiner besten Seite und konnte auch an diesem Tag den Richter von sich überzeugen.

Er bekam in der stark besetzen Zwischenklasse ein V1 CAC / VDH-CAC. Das war dann auch Ritchie sein letzter Auftritt in der Zwischenklasse.

Auch das andere schwarze Monster meiner Mutter durfte sich mal wieder im Ring präsentieren und konnte sich bei starker Konkurrenz ein V4 in der Championklasse erlaufen!

Nachdem die Show vorbei war, durften sich unsere Süßen im Bulderner See abkühlen.

Aber sehen Sie auf den nachfolgenden Bildern selbst, was für ein Spaß alle hatten.

Ich möchte mich für das tolle Wochenende bei dem Richterteam, den Organisatoren, meiner Mutter und den "Mädels" bedanken. Ich hoffe ihr fühlt euch jetzt angesprochen :o)

 

Rosencavalierschau und Clubsiegerschau am 25.06. + 26.06.2011 in Großziethen, Richter Joakim Ohlsson & Jan Törnblom (S, Hackensack Cavaliers)

Meine Mutter und ich haben uns am 25./26.06.2011, anlässlich der Rosencavalier- und Clubsiegerschau, ein schönes Wochenende in Großziethen gemacht.

Früh morgens und 04:30 Uhr ging es los und angekommen sind wir um 09:00 Uhr.

Auf der Rosencavalierschau liefen Ritchie (Zwischenklasse) und Dedi (Championklasse).

Ritchie Bekam bei starker Konkurrenz ein V1 CAC / VDH-CAC.

Prinzessin Dedi erlief sich in der gut besetzten Championklasse ebenfalls ein V1 CAC / VDH-CAC. Aber damit nicht genug. Im Stechen um den Rosencavalier Hündinnen konnte sich Dedi abermals beweisen und ihr wurde der Titel zugesprochen. Zu guter letzt bekam sie dann auch noch das BOB!

Was bin ich stolz auf meine Maus, dass sie sich mit 7 1/2 Jahren noch so toll präsentiert.

Am nächsten Tag, auf der Clubsiegerschau, ging es dann weiter.

Dieses Mal brauchte nur Ritchie an den Start und er sicherte sich wieder ein V1 CAC / VDH-CAC. Aber auch heute sollte das nicht alle sein.

Ritchie erlief sich gegen alle Erstplatzierten (außer Jgd.klasse) auch noch den Titel Clubsieger 2011 und anschließend gegen den Clubjugendsieger das BOB!

Was für ein Wochenende. An beiden Tagen je 1 Siegertitel und an beiden Tagen geht das BOB in den Pott :o)

Ich bedanke mich vom ganzen Herzen bei dem Richterteam für dieses wahnsinns Wochenende!

FCI Jahrhundertsiegerschau + VDH Europasiegerschau am 06.+07.05.2011, Richter Fr. Schicker + Fr. Hollweg (Rosebury Cavaliers)

Welch 2 tolle Tage!

Auf der Jahrhundertsiegerschau am 06.05.2011 erlief sich Ritchie ein SG 4. So unkonzentriert wie an diesem Tage habe ich ihn noch nie erlebt. Aber was solls?!

Nach langer Ausstellungspause durfte Dedi mal wieder zeigen was sie kann und konnte sich einen hervorragendes V2 ergattern.

Am 07.05.2011 ging es dann auf der Europasiegerschau weiter.

Wieder mal lief Ritchie in der Zwischenklasse und an diesem Tag zeigte er dann wieder was er kann. Er belegte mit einem Vorzüglich den 2. Platz. Super gemacht mein Schatz!

Dedi war auch wieder am Start und bekam ein V1. Anschließend erlief sie sich noch das Res.-CACIB und ist somit VIZE-Europasiegerin 2011.

Man was bin ich stolz auf meine "Omi" ;o)

82. Internationale Dog Show in Luxemburg am 27.03.2011, Richter Herr Carl Gunnar Stafberg (S)

Es war mal wieder so weit - die Reise nach Luxemburg. Und wie immer war es toll! Gemeldet waren 132 Cavaliere, davon 58 Rüden und 74 Hündinnen.

Ritchie konnte sich in der Zwischenklasse (b&t) ein spitzen V2 erlaufen.

Das hat mein kleiner "unaufmerksamer" Schatz wieder super gemacht. Ich bin soooo stolz auf den kleinen Mann!

Jetzt freue ich mich schon auf November wenn es erneut heißt: Auf nach Luxemburg!

GZS in Recklinghausen am 19. + 20.03.2011, Richter Hr. Hans. Boelaars (NL, van het Lamslag) und Hr. Ferdi Dickmann (D)

Ein super Wochenende liegt hinter uns. Es war nicht nur lustig sondern auch sehr erfolgreich!

Ritchie startete an beiden Tagen in der Zwischenklasse.

Am 19.03. konnte er sich wieder mal das V1 CAC / VDH-CAC erlaufen. Doch damit nicht genug. Er wurde außerdem noch zum BESTEN RÜDEN gekürt.

Am 20.03. erlief sich Ritchie ein hervorragendes V3.

 

Ich bin wie immer mächtig stolz auf meinen kleinen Schatz und bedanke mich rechtherzlich bei dem Richterteam! 

Richter. H. Boelaars, Ich und Ritchie
Richter. H. Boelaars, Ich und Ritchie

CACIB in Rheinberg am 13.02.2011, Richterin Mrs. Linda Goodgame (UK)

Unsere erste CACIB dieses Jahr und wir können sehr zufrieden sein.

Ritchie konnte sich in der stark besetzten Zwischenklasse ein SG 2 erlaufen.

Wir sind mächtig stolz auf das Ergebniss, da doch sehr viele SG´s und G´s vergeben wurden.

GZS "Festival der Rassehunde" in Castrop-Rauxel am 30.01.2011, Richerin Frau Hassi Assenmacher-Feyel (D)

Auch an diesem Tag lief Ritchie erneut in der Zwischenklasse und konnte sich wie am Tag zuvor das V1 CAC / VDH-CAC ergattern.

Ich bin mächtig stolz auf meinen Schatz und möchte mich bei der Frau Richterin für die tolle Beurteilung bedanken.

Westfalen´s Best in Oer-Erkenschwick am 29.01.2011, Richterin Frau Elisabeth Rennerfeldt (S)

Oer-Erkenschwick ist immer eine "Reise" wert.

Ritchie startete an diesem Tag in der Zwischenklasse und konnte sich ein V1 CAC / VDH-CAC sichern.

Vielen Dank an die Richterin für die schöne Beurteilung.